Guides

5 Vorteile von Teppichen in Deinem Zuhause!

von Morgenland - 11 Nov, 2022

Handgewebte Teppiche sind eine der einzigartigsten und schönsten Arten von Bodenbelägen, die es heute auf dem Markt gibt. Diese Teppiche werden mit verschiedenen Techniken hergestellt, darunter handgeknüpft, handgetuftet und handgewebt. Jede dieser Methoden hat ihre eigenen Vorteile, und jede Art von Teppich hat ihr eigenes, einzigartiges Aussehen.

Handgeknüpfte Teppiche werden hergestellt, indem Garnstränge miteinander verknotet werden, um den Flor des Teppichs zu bilden. Diese Methode ist sehr arbeitsintensiv, und deshalb sind handgeknüpfte Teppiche in der Regel teurer als andere Teppicharten. Dafür sind sie aber auch viel langlebiger und fühlen sich luxuriöser an.


Handgewebte Teppiche werden hergestellt, indem Garne miteinander verwoben werden, um den Flor des Teppichs zu bilden. Diese Methode ist die arbeitsintensivste aller Methoden, und deshalb sind handgewebte Teppiche in der Regel auch am teuersten. Sie sind aber auch am haltbarsten und fühlen sich am luxuriösesten an.

Egal, für welche Art von handgewebtem Teppich Du dich entscheiden, Du wirst die Schönheit und Langlebigkeit dieser Teppiche mit Sicherheit genießen. Außerdem gibt es eine Reihe von gesundheitliche Vorteilen von handgewebten Teppichen, die Du vielleicht noch nicht kennst. 

Gesundheitliche Vorteile von handgewebten Teppichen

1. Es hilft, Lärm zu reduzieren

Wenn Du schon einmal in einem Raum mit Hartholzböden waren, weißt Du, dass diese einen ziemlichen Krach machen können. Der Parkettboden verstärkt jeden Schritt, ein Teppich dämpft diese Geräusche. Deshalb ist ein handgewebter Teppich eine großartige Investition für jedes Zuhause. Er ist nicht nur schön und stilvoll, sondern hilft auch, den Lärm zu reduzieren.

Beim Kauf eines handgewebten Teppichs gibt es ein paar Dinge zu beachten. Erstens: Je dicker, desto besser. Ein dickerer Teppich kann den Schall besser absorbieren. Zweitens: Je dichter der Teppich gewebt ist, desto besser. Ein dicht gewebter Teppich absorbiert auch den Schall besser. Und schließlich: Je dichter der Flor, desto besser. Ein dichter Flor schließt mehr Luft ein, was zur Geräuschreduzierung beiträgt.

2. Gesundheitliche Vorteile für Ihr Kind

Wenn es um die Sicherheit von Kindern geht, gibt es keinen Ersatz für die Aufsicht durch Erwachsene. Aber wenn es darum geht, einen sicheren Platz zum Spielen für Ihre Kinder zu finden, sind handgewebte Teppiche vielleicht die beste Wahl.

Wenn Du also nach einer Möglichkeit suchst, die Luftqualität in Ihrem Haus zu verbessern und das Risiko von Atemwegsproblemen zu verringern, sind handgewebte Teppiche eine gute Wahl. Du wirst nicht nur die Schönheit und den Komfort eines handgewebten Teppichs genießen, sondern auch Deinen Teil zum Schutz Ihrer Gesundheit und der Umwelt beitragen. Handgewebte Teppiche werden ohne den Einsatz von schädlichen Chemikalien oder Farbstoffen hergestellt. Die natürlichen Fasern des Teppichs beherbergen auch weniger Bakterien oder Schimmel.

Außerdem werden handgewebte Teppiche oft aus Naturlatex hergestellt, der eine sicherere Alternative zu synthetischem Latex ist. Synthetischer Latex kann natürlich manchmal schädliche Chemikalien enthalten, Naturlatex nicht.

Handgewebte Teppiche sind auch weniger anfällig für Hautreizungen. Die Fasern des Teppichs nehmen weniger Reizstoffe auf, so dass es weniger wahrscheinlich ist, dass sie eine Reaktion hervorrufen.

3. Dämpfende Effekte

Handgewebte Teppiche bestehen aus schallabsorbierenden Naturfasern und eignen sich daher ideal für Bereiche, in denen eine Geräuschdämmung gewünscht ist. Außerdem hilft die dichte Webart von handgewebten Teppichen, unerwünschten Lärm von außen abzuschirmen.

Egal, ob Du Verkehrs- oder Nachbarschaftslärm reduzieren oder einfach eine friedlichere Atmosphäre in deinem Zuhause schaffen willst, handgewebte Teppiche können Ihnen dabei helfen.

4. Verbesserung des Wohnumfelds

Handgewebte Teppiche sind nicht nur schön und einzigartig, sondern haben auch viele Vorteile für Dein Zuhause. Sie werden aus Naturfasern hergestellt, was bedeutet, dass sie besser für die Luftqualität in Deinem Haus ist. Handgewebte Teppiche sind außerdem langlebig und halten viele Jahre lang. Handgewebte Teppiche können helfen, Dein Zuhause zu isolieren, so dass es im Sommer kühler und im Winter wärmer bleibt. Da sie aus erneuerbaren Ressourcen hergestellt werden, sind sie auch noch nachhaltig. 

5. Atemwegsprobleme werden vermindert

Zu den gesundheitlichen Vorteilen von handgewebten Teppichen gehört auch, dass Atemwegsprobleme vermindert werden. Handgewebte Teppiche werden ohne den Einsatz von aggressiven Chemikalien oder synthetischen Materialien hergestellt, so dass sie sowohl für Dich als auch für die Umwelt viel gesünder sind. Im Gegensatz zu massenproduzierten Teppichen sind handgewebte Teppiche auch frei von VOCs (flüchtigen organischen Verbindungen), die eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen, einschließlich Atemwegserkrankungen, verursachen können.

Gesundheitliche Vorteile von handgewebten Teppichen gibt es gerade auch für Asthmatiker. Naturfasern, sind hypoallergen und beherbergen weder Hausstaubmilben noch andere Allergene. Teppiche aus synthetischen Fasern hingegen können Asthmasymptome sogar noch verschlimmern.

Handgewebte Teppiche haben ein dichtes Gewebe, das verhindert, dass sich Staub und andere Partikel im Gewebe festsetzen. Dies kann dazu beitragen, durch Staub und andere Reizstoffe ausgelöste Asthmaanfälle zu reduzieren.

Wenn Du also nach einer Möglichkeit suchst, die Luftqualität in Deinem Haus zu verbessern und das Risiko von Atemwegsproblemen zu verringern, sind handgewebte Teppiche eine gute Wahl.