Von Business to business | Morgenland Teppiche

Von Business to Business

Von Business to Business – Teppiche, die jeden Geschäftskunden begeistern

Die Möblierung und Ausstattung eines gewerblichen Innenraums ist repräsentativ für das Geschäft und gleichzeitig Werbung nach außen. Ob der Besprechungsraum eines großen Unternehmens, die Hotellobby oder die Einrichtung eines Schuhgeschäfts, die Kundenerwartungen werden immer durch einen Teppich von sehr hoher Qualität, lebendigen Farben und einer langen Lebensdauer erfüllt

Die Firma MORGENLAND TEPPICHE bietet seinen Geschäftskunden Preisnachlässe mit Sonderkonditionen, seinen Geschäftskunden Preisnachlässe mit Sonderkonditionen, die vorher in einem telefonischen Beratungsgespräch ausgehandelt werden können. Unsere gesonderten Bedingungen gelten für alle größeren Privatkunden, Raumausstatter, Architekten und Hotellerie, Firmen und Fachgeschäfte, die wir gerne vor Ort besuchen und beraten. Bei Teppichen für den Objektbereich ist daher eine hohe Qualität gefragt, die mit jedem Auftritt überzeugen soll. Hierfür bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr eigenes Firmenlogo auf den Teppich oder einen individuell gestalteten Wandteppich aufbringen zu lassen.

Teppiche für den Objektbereich, ein Paradebeispiel für hochwertige Materialien

So wie der Boden eines gewerblichen Unternehmens andere Anforderungen erfüllen muss als der von Privatkunden, so gilt dies auch für Teppiche. Bodenbeläge werden qualitativ in Nutzungsklassen und Abriebklassen sortiert, um die Oberflächen- und Materialbeschaffenheit für den gewerblichen, privaten und industriellen Einsatz vorzudefinieren. Dabei werden auch die Garantien der Hersteller berücksichtigt, die damit die Langlebigkeit ihres Produktes bewerben. An einen Objektteppich werden ähnliche Erwartungen gestellt, denen jedoch unterschiedliche Qualitätsmerkmale zugrunde liegen.

Die Qual der Wahl, der richtige Teppich für den Objektbereich

MORGENLAND TEPPICHE kann Ihnen durch Kalkulation der Kosten ein Angebot für einen individuell gestalteten Teppich machen. Dazu ist es zunächst notwendig, die Art des Teppichs genauer zu untersuchen. Soll ein ganzer Flur, ein Zimmer oder ein Büro mit Teppichboden ausgelegt werden, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Teppichbodenprodukten: dem individuellen Maßteppich, der Bahnenware oder Teppichfliesen. Während sich Bahnenware und Teppichfliesen für die Verlegung im Flur oder im Großraumbüro eignen, kommt der individuelle Maßteppich für Sitzgruppen oder als Highlight im Raum zum Einsatz.

Die Qual der Wahl, der richtige Teppich für den Objektbereich

MORGENLAND TEPPICHE kann Ihnen durch Kalkulation der Kosten ein Angebot für einen individuell gestalteten Teppich machen.

Dazu ist es zunächst notwendig, die Art des Teppichs genauer zu untersuchen. Soll ein ganzer Flur, ein Zimmer oder ein Büro mit Teppichboden ausgelegt werden, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Teppichbodenprodukten: dem individuellen Maßteppich, der Bahnenware oder Teppichfliesen. Während sich Bahnenware und Teppichfliesen für die Verlegung im Flur oder im Großraumbüro eignen, kommt der individuelle Maßteppich für Sitzgruppen oder als Highlight im Raum zum Einsatz.

Der Teppichrücken, ein elementares Qualitätsmerkmal für den Businessteppich

Der Teppichrücken, ein elementares Qualitätsmerkmal für den Businessteppich

Hochwertige Teppichböden hinterlassen bei Geschäftskunden nicht nur optisch einen bleibenden Eindruck. Neben einem hohen Gehkomfort sollten die Teppiche für das Gewerbe über das entsprechende Gütesiegel verfügen, das die Materialeigenschaften hinsichtlich Abriebfestigkeit, Trittfestigkeit und Feuerfestigkeit genau unter die Lupe genommen hat. Darüber hinaus ist es gerade in stark frequentierten Bereichen von großem Vorteil, hitze- und schalldichte Teppiche zu verwenden. Die reduzierte Geräuschkulisse reduziert zunehmend akustische Belastungen, was auch Ihren Mitarbeitern zugute kommt.

Dabei spielt der Teppichrücken eine große Rolle, der bei Teppichwaren entweder aus Filz, Latex oder einem textilen Rücken bestehen kann. Diese Materialien runden die Materialqualität des Teppichs ab und sorgen dafür, dass er stets angenehm und gelenkschonend ist. Ebenso individuelle Sonderanfertigungen, z.B. B. in einer Empfangshalle, sollten eine gewisse Trittsicherheit aufweisen. Einzelne Waren sollten daher gesondert untersucht und bewertet werden. Wir von MORGENLAND TEPPICHE sind dafür genau der richtige Ansprechpartner.

Teppichfasern, Form und Farbe: Qualität, die den Unterschied macht

Teppichfasern, Form und Farbe: Qualität, die den Unterschied macht

Der erste Eindruck überzeugt. Mit einer hervorragenden Teppichfaser lässt sich nahezu jedes Muster und jedwede Farbgebung verwirklichen. Design steht im Mittelpunkt, wenn die Innenraumausstattung harmonisch miteinander interagieren soll. Der Teppich sollte demzufolge zur Couchgarnitur des Warteraumes, zur Inneneinrichtung des Verkaufsladens oder ähnlicher gewerblicher Einrichtungsgegenstände passen. MORGENLAND TEPPICHE berät Sie dahingehend sehr gerne und kann Ihren Teppich individuell gestalten. Dazu zählt z.B. die mögliche Integration Ihres Firmenlogos.

Zur Auswahl stehen sich stets Naturfasern und Kunstfasern gegenüber.

Gerade in der gewerblichen Nutzung hängt die Qualität des Produktes von der durchschnittlichen Länge der Faser sowie deren Reinheit ab. Ob gewebte, getuftete oder maschinell hergestellte Teppichware, der Robustheitsgrad eines gewerblichen Teppichs sollte stets im Vordergrund stehen. In der Regel wird im Geschäftsleben als Naturfaser Baumwolle verwendet oder sich für eine Kunstfaser aus Polyamid oder Polyester entschieden. Während Baumwolle sehr robust, dehnbar und hitzebeständig ist, punkten Kunstfasern speziell durch Fleckenunempfindlichkeit, eine hohe Feuchtigkeitsresistenz sowie einer guten Pflegeleichtigkeit. Für welches Material Sie sich auch entscheiden, wir finden gemeinsam mit Ihnen den passenden Teppich, der zum Stil und Charakter Ihres Geschäftes passt. Damit überzeugen Sie jeden Kunden.

Zur Auswahl stehen sich stets Naturfasern und Kunstfasern gegenüber