Schaffell Teppiche günstig kaufen | Morgenland Teppiche
20% EXTRA mit dem Code: SPRING
auf alle Teppiche

Schaffell Teppiche

(0 Produkte)

Schaffell Teppiche – auf dem Boden der Natur

Inhaltsverzeichnis
 

 

Erlaubt ist, was ge-fellt

Ein Schaffell Teppich ist eine schöne Alternative zu gewebten Teppichen. Die Wolle ist weich, beim Gehen versinkt man in den weichen Fasern. Schafwolle hat bemerkenswerte Spannkraft. Sofort nach dem Begehen richtet sie sich wieder auf.

Das Schaffell wird aufwendig und schonend bearbeitet. Durch das sogenannte Gerben verwandelt sich die Tierhaut in Leder. Vor dem Gerbprozess werden die Felle komplett von Staub und überflüssigen Wollfett befreit. Nach Waschen, Gerben und Trocknen erhält der Teppich den letzten Schliff. Die Wolle wird gleichmäßig gekürzt, frisiert und konturiert. Das schöne, weiche Vlies wird flockig, locker und weich mit seidigem Glanz.

Der Teppich verliert kein Haar mehr und die herausragenden Eigenschaften von Schafwolle kommen zur Geltung.

 

Schick und angenehm

Im Zeitalter der Kunstfaser haben hochwertig gegerbte Naturfelle einen Hauch von Luxus.

Ein Schaffell Teppich ist bei Hitze und Kälte angenehm. Die kleinen Luftpölsterchen zwischen den Haaren halten ihn im Winter warm und im Sommer kühl.

Einen Schaffell Teppich kaufen, denn er eignet sich wunderbar zur Isolation kühler Fußböden (z. B. Steinfliesen – auch im Bad). Der Schaffell Teppich groß wirkt im Raum wie eine warme, weiche Wolke. Er sorgt für Entspannung, Romantik und Wohlbefinden. Ein Schaffell Teppich in grau eignet sich für die Kombination mit dunklen Böden. Ein Schaffell Teppich in schwarz ist ein schöner Kontrast zu einer hellen Einrichtung. Auch auf edlem Parkett sieht er toll aus.

 

Die Pflege

Lüfte den Schaffellteppich regelmäßig, bürste ihn gelegentlich mit einer - nicht zu festen - Kleiderbürste aus. Bitte gebe ihn nicht in die Waschmaschine. Nur sogenannte medizinische Felle (Babyfelle etc.) sind dafür geeignet – mit speziellem Waschmittel. Deinen Teppich bereiten Fachfirmen perfekt auf.

 

Ein Naturprodukt

Ein Schaffellteppich ist ein Naturprodukt, er vermittelt Wärme und Geborgenheit. Kleine Kinder krabbeln sehr gerne auf einem Schaffell.

Für unsere Teppiche werden die Rohfelle sorgfältig ausgewählt, die Wollqualität per Hand geprüft. Nur gesunde, kräftige Tiere besitzen ein schönes Fell mit dichten, weichen Haaren. Kein Schaffell Teppich ist wie der andere,

Das Schaffell ist ein Nebenprodukt, denn die Tiere werden wegen ihres Fleisches gezüchtet. Der Teppich ist nachhaltig, echtes Schaffell hält ewig und sieht auch nach Jahren aus wie neu. Es muss nicht immer weiß sein. Bei uns gibt es Schaffell Teppich in Schwarz, Schaffell Teppich in Grau und andere Farben.

 

Wärmstens zu empfehlen

Wenn du natürliche Stoffe magst, ist ein echtes Schaffell ein traumhaftes Material für einen Teppich. Das Fellmaterial ist weich, kuschelig und angenehm. Die Unterseite des Fells besteht aus glattgeschliffenem weichem Leder.

Auf einem Fliesenboden ist ein Schaffell Teppich groß wunderbar warm an den Füßen. Wolle absorbiert Feuchtigkeit und verbessert das Raumklima. Zudem ist der Teppich pflegeleicht. Schüttle ihn gelegentlich kräftig aus und kämme ihn mit einer groben Haarbürste. Im Winter kannst du ihn mit der Fellseite in frischen Pulverschnee legen und anschließend ausklopfen. Das Echtfell sieht wieder wie neu aus.

Schaffell Teppich kaufen - es gibt ihn in mehreren Farben - weiß, beige oder braun.