Teppiche aus Bambusseide | Morgenland Teppiche
15% EXTRA mit dem Code: FLASH15
auf alle Teppiche
$('.category-thumbnails').owlCarousel({ loop: false, margin: 20, dots: false, nav: true, responsive:{ 0:{ items:2 }, 992:{ items:4 }, 1200:{ items:5 }, 1400:{ items:6 } }, autoplay:true, autoplayTimeout:3500, autoplayHoverPause:true })

Bambus Seidenteppiche

(14 Produkte)

Filter
14 von 14 Produkten
Suche Teilen $('.url_placeholder').each(function () { var $this = $(this), href = $this.attr('value'); $this.attr('value', document.URL); }); $('#url_text').text(document.URL); $('#url_link').click(function(){ $('#share_link').css("display", "block"); }); $(document).ready(function () { $('#url_link').magnificPopup({type: 'inline'}); }); $('#sharecart-copy').click(function(){ $(this).siblings('input.linkToCopy').select(); document.execCommand("copy"); $(".copyButton button p").html("Kopiert !"); }); $(document).on("click", "#sharecart-whatsapp", function () { var share_url = document.URL; console.log(document.URL); window.open("https://web.whatsapp.com/send?text="+share_url,'_blank'); }); $('button.copyButton').click(function(){ $(this).siblings('input.linkToCopy').select(); document.execCommand("copy"); $(".copyButton button p").html("Kopiert !"); }); $(document).on("click", "#sharecart-email", function () { var share_url = document.URL; window.location.href = `mailto:?subject=Schau Dir mal diese Produkte an&body=`+share_url; });

Der Bambus Teppich

Bambus eignet sich hervorragend für die Herstellung robuster Teppiche. Er ist besonders strapazierfähig, biegsam, biologisch abbaubar und für Allergiker geeignet. Finden Sie jetzt Ihren Teppich aus Bambus bequem online.

Inhaltsverzeichnis

Ein Teppich aus Bambus bietet seinem Besitzer viele Vorteile

Mit seiner natürlichen Optik verleiht ein Bambus Teppich jedem Raum ein ansprechendes Ambiente. Er wird aus einem schnell wachsenden Rohstoff hergestellt und ist somit nachhaltig und umweltschonend. In der Regel besteht ein Bambus Teppich aus ungebleichten naturfarbenen Bambuslamellen, die von einer Bordüre aus Stoff eingefasst werden. Um diese Lamellen herzustellen, werden die Halme der Bambuspflanze zunächst aufgespalten und anschließend geglättet. In den meisten Fällen sorgt eine Beschichtung aus Latex für den nötigen Halt. Dann besitzt der Teppich mit Ausnahme der Bordüre keine weiteren textilen Anteile. Eine Alternative zum Verbinden der Lamellen sind Gewebefäden.

Ein Bambus Teppich vereint viele Vorteile. Er ist robust und wirkt dennoch sehr gemütlich. Er ist äußerst pflegeleicht, lässt sich leicht reinigen und gilt deshalb als absolut hygienisch - ideal für Allergiker. Zudem hat er wärmeisolierende Eigenschaften und überzeugt - sofern seine Rückseite beschichtet ist - mit Rutschfestigkeit.

Bambus Teppiche - Erscheinungsbild, Farbvarianten & Form

Massive Bambus Teppiche erinnern in ihrer Optik an Holz. Je nach Geschmack sind die Lamellen in verschiedenen Breiten erhältlich. Leichte Abweichungen im Farbton lassen sich durch die Struktur des gewachsenen Bambus erklären und sind vollkommen normal. Die Teppiche sind zum Schutz vor Nässe klar lasiert oder gebeizt, entsprechend variiert ihre Farbgebung von Natur bis Dunkelbraun. Teppiche aus Bambus sind ebenfalls in modernen Farben wie Weiß, Grau, Rosa oder Rot erhältlich. Dann können alle Lamellen entweder in nur einer Farbe gestaltet sein oder in einem abwechslungsreichen und kunterbunten Mix. Ergänzt um die passende Bordüre bringen sie auf stilvolle Art Farbe in jedes Zuhause. Zumeist werden die Teppiche in Rechteckform produziert, dabei reichen die Größen von der Fußmatte bis hin zu Maßen von 180 x 270 Zentimeter. Hinzu kommen Sondergrößen, quadratische, runde und unlackierte Teppiche.

Über die richtige Pflege deines Bambus Teppichs

Natürlich, robust und pflegeleicht - beste Voraussetzungen für einen Bodenbelag. Weder Staub noch Motten können sich in einem Bambus Teppich verfangen, lose Verschmutzungen sind mit dem Staubsauger schnell beseitigt. Bei normalem Verschmutzungsgrad reicht Saugen einmal wöchentlich, alternativ übernimmt diese Aufgabe auch ein weicher Besen. Während des Saugens gilt es zu beachten, dass die Saugkraft nicht zu hoch eingestellt ist. Keinesfalls sollte der Teppich beim Saugen angezogen oder gar mitgezogen werden. Flecken, Fettschmutz und Flüssigkeiten lassen sich dank Lackierung mit einem feuchten Tuch oder durch Wischen leicht entfernen. Dabei immer in Längsrichtung der Lamellen wischen. Sollten sich in den Zwischenräumen Schmutzrückstände anlagern, die weder durch Saugen noch durch Wischen entfernt werden können, erweist sich Dampfstrahlen als äußerst effektiv. Spezielle Pflege- und Reinigungsmittel verlangt der natürliche Bodenbelag also nicht. Was Bambus Teppiche dagegen nicht gut vertragen sind die Rollen von Schreibtischstühlen. Ihr dauerhafter Druck würde die natürlichen Bambusfasern schädigen.

Bambus Teppiche - natürlicher Bodenbelag auch für Feuchträume

Einer der größten Vorteile eines Bambus Teppichs ist seine Unempfindlichkeit gegenüber Nässe und Feuchtigkeit - vorausgesetzt die Lamellen können wieder trocken. Deshalb werden sie gern im Badezimmer vor dem Waschbecken, der Badewanne oder der Toilette ausgelegt. So verschönern sie auf natürliche Weise den Raum und ihre Besitzer müssen nicht auf kalten Fliesen stehen. Gleiches gilt für den Flur und die Küche, wo Bambus Teppiche vor dem Herd oder der Spüle sehr beliebt sind. Der flexible Bodenbelag findet Platz unter jedem Ess- und Couchtisch, im Schlafzimmer sorgt er neben dem Bett für ein gemütliches Ambiente. Bambus Teppiche überzeugen selbst im Freien. Egal ob auf dem Balkon, im Garten, als Poolumrandung oder als provisorischer Weg, dank seiner Beständigkeit gegen Wasser ist der natürliche Alleskönner überall einsetzbar. Beim Einsatz als Outdoor-Teppich ist allerdings darauf zu achten, dass sowohl die Lamellen als auch die Bordüre lackiert sind. Gänzlich unbehandelte Teppiche eignen sich nicht für den Außenbereich.

Ein Teppich für jeden Einrichtungsstil

Mit seinem natürlichen Erscheinungsbild passt sich der Bambus Teppich unaufdringlich an seine Umgebung an. In Grau sorgt er für stilvolle Eleganz, in Weiß oder zartem Rosa verschönert er Räume im Vintage-Stil oder im Shabby-Look. Rote und schwarze Lamellen geben dagegen einer Einrichtung im Asia-Stil den letzten Schliff. Und wer es farbenfroh mag, entscheidet sich am besten für eine kunterbunte Variante.

Ein Teppich aus Bambus ist elegant und dabei von zeitloser Schönheit. Dank seiner Natürlichkeit sorgt er für ein wohnliches Ambiente und lässt sich mit jedem Einrichtungsstil kombinieren. Seine Unempfindlichkeit gegenüber Feuchtigkeit und Nässe macht ihn zum idealen Bodenbelag für Bad, Küche und Balkon. Auf der Suche nach deinem Teppich beantwortet unser Team gerne all deine Fragen und steht dir bei der Auswahl mit fachlicher Kompetenz und Kundenfreundlichkeit jederzeit beratend zur Seite.